relevante Unternehmen  
 

Fachartikel Energie erzeugen Wärmepumpen Praxisbeispiele


Kombinationsspeicher im Programm

Modul für BLW NEO / BSW NEO

Inhalt:
  Für eine effiziente Nutzung von Wärmepumpen-
  Systemen bietet sich eine Kombination mit einem
  Pufferspeicher inkl. Warmwasserbereitung an. Diese
  Lücke schließt Brötje mit seinem Kombinationsspeicher
  ETG 500 für BLW NEO und für das BSW NEO Programm.

Informationsquelle:
 
August Brötje GmbH


Kombinationsspeicher
Bildquelle: Brötje

Komfortabler Zusatznutzen

Die Heizung, die auch kühlen kann – ganz nach Bedarf

Inhalt:
  Wärmepumpen-Heizungsanlagen können in Verbindung
  mit einer Fußbodenheizung auch die Kühlung der
  Räume übernehmen. Jeder, der sich aktuell Gedanken
  über ein neues Heizsystem macht, sollte diesen Zusatz-
  nutzen der Wärmepumpe auf jeden Fall berücksichtigen.

Informationsquelle:
 
Stiebel Eltron


Kühlung
Bildquelle: Stiebel Eltron

Energiekosten um 70 Prozent gesenkt

BMW-Händler Kohla-Strauss heizt und kühlt mit WP

Inhalt:
  Das BMW-Autohaus Kohla-Strauss hat den Energie-
  bedarf seiner Niederlassung im burgenländischen St.
  Michael durch die Installation einer Ochsner Wärme-
  pumpenanlage und den Rückbau einer alten Ölheizung
  auf rund 30 Prozent gesenkt.

Informationsquelle:
 
Ochsner


Wärmepumpen
Bildquelle: Ochsner

Stiebel läuft

Luft statt Öl: 1982 zieht die Wärmepumpe ins Haus

Inhalt:
  Familie Gredler baute 1982 und wollte unabhängig von
  endlichen Ressourcen sein. Elektromeister Hermann
  Konrad lernte die Marke STIEBEL ELTRON in der
  Meisterschule kennen und empfahl der Familie eine
  Luft|Wasser-Wärmepumpe, die nutzt Energie aus der Luft.

Informationsquelle:
 
Stiebel Eltron


Wärmepumpe
Bildquelle: Stiebel Eltron

Neues Wärmepumpen-Design

ArtStyle-Wärmepumpe von Remko

Inhalt:
  Auffallend unauffällig präsentiert sich das Außenmodul
  der neuen ArtStyle-Wärmepumpe von Remko: Rein
  äußerlich erinnert nichts an ein technisches Bauteil.
  Damit ermöglicht es eine harmonische Verbindung von
  Technik und Design in der Architektur

Informationsquelle:
 
REMKO


Wärmepumpen-Desygn
Bildquelle: REMKO

Oachkatzlbahn, Rotkäppchen und Wärmepumpen

Hotel Märchenwald: Heizkosten mehr als halbiert

Inhalt:
  Nach Berechnung der Kosten sollten Wärmepumpen als
  neue Heizung in einen Teilbereich kommen. Es lief alles
  nach Plan - bereits zwei Monate später wurde das ganze
  Hotel umgerüstet. Zu den ersten drei Sole/Wasser-
  Wärmepumpen kamen weitere sechs dazu

Informationsquelle:
 
Stiebel Eltron


Hotel Märchenwald
Bildquelle: Stiebel Eltron

Grundwasser als Wärmelieferant

Mit Wasser/Wasser-Wärmepumpen niedrigste Kosten

Inhalt:
  Bei einem Ensemble von drei Neubauten in Köln wurde
  auf hochwertige Haustechnik von STIEBEL ELTRON
  gesetzt. Die Heizung besteht aus drei Wasser/Wasser-
  Wärmepumpen und die Warmwasserbereitung erfolgt
  über vollelektronische Durchlauferhitzer

Informationsquelle:
 
Stiebel Eltron


Wärmepumpe
Bildquelle: Stiebel Eltron

WP für die individuelle Aufstellung

Luft/Wasser-Wärmepumpe

Inhalt:
  Damit zukünftig auch Hauseigentümer mit kleinem
  Grundstück davon profitieren können, entwickelte Brötje
  eine Luft/Wasser-Wärmepumpe, die sich nicht nur außen,
  sondern auch innen installieren lässt.

Informationsquelle:
 
Brötje


Wärmepumpe
Bildquelle: Brötje

Wärmepumpe in Lehrbetrieb

Neuntes Obergeschoss im Architekturhochhaus autonom

Inhalt:
  Dreizehn Stockwerke, 40 Jahre alt, 50 Meter hoch, das
  Hochhaus der Architekturfakultät an der TU Braunschweig.
  Fassade und technische Ausstattung entsprachen nicht
  mehr dem Stand der Technik und wurden den Ansprüchen
  nicht mehr gerecht

Informationsquelle:
 
Stiebel Eltron


 Wärmepumpe in Lehrbetrieb
Bildquelle: Stiebel Eltron

Raumklimagerät ArtStyle

Im Komfort-Raumklimagerät ArtStyle verbinden sich Effizienz und Design

Inhalt:
  Hochwertige Raumklimageräte wie die von Remko tragen
  die Energie-Effizienzklasse A und erlauben ihren Nutzern
  damit einen hohen Wohnkomfort bei umweltbewusstem
  Betrieb.

Informationsquelle:
 
REMKO


Raumklimagerät
Bildquelle: REMKO

Brauchwasserlösungen

und leiseste Luft-Wärmepumpe

Inhalt:
  Komplett neu im Einstiegssegment ist die Brauchwasser-
  Wärmepumpe Europa 250 DK und DKL. Das Modell
  Europa Mini IWP wurde technisch erweitert und die
  Heizungs-Wärmepumpe GMLW 5 plus ist die leiseste
  Luft-Wärmepumpe, die am Markt erhältlich ist

Informationsquelle:
 
Ochsner


Brauchwasserlösungen
Bildquelle: Ochsner