relevante Unternehmen  
Fachartikel Schulung & Zertifikate Ausbildung + Forschung

Maßnahmen zur Risikominimierung

Coronavirus-Auswirkungen bei STIEBEL ELTRON

Inhalt:
Die STIEBEL ELTRON-Gruppe hat Schulungen und andere Veranstaltungen mit externen Besuchern im Schulungs- und Kommunikationszentrum des Unternehmens in Holzminden wie auch in den deutschlandweiten Vertriebszentren vorläufig ausgesetzt.

Informationsquelle:
STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG


Risikominimierung
Bildquelle: Stiebel Eltron

Remeha erweitert seine Schulungszentren

Der Hersteller punktet mit Service

Inhalt:
  Remeha legt besonderen Wert auf Qualität bei der
  Installation seiner Geräte und setzt auf Schulungs-
  zentren, in denen das benötigte Wissen vermittelt
  wird. Dieser Service wird nun um zwei Standorte in
  Deutschland erweitert.

Informationsquelle:
 
Remeha GmbH


Schulungszentrum
Bildquelle: Remeha GmbH

Fortbildungsangebot von Primagas

Deutschlandweite Schulungen für Heizungsbauer zu den neuen Technischen Regeln Flüssiggas 2020

Inhalt:
  Primagas bietet ab März 2020 bundesweit über 60
  Fachschulungen an. Sie informieren Heizungsbauer
  praxisnah über alle Neuerungen im Regelwerk
  „Technische Regeln Flüssiggas“, kurz TRF. Die
  Teilnehmer erhalten ein offizielles Zertifikat des DVGW.

Informationsquelle:
 
PRIMAGAS Energie GmbH & Co. KG


Fortbildung
Bildquelle: PRIMAGAS Energie

Neue Weiterbildungsangebote

Brötje Seminarplan für das erste Halbjahr 2020 online verfügbar

Inhalt:
  Der Seminarplan für die erste Jahreshälfte 2020 steht.
  Das Programm bietet für jeden die richtige Weiter-
  bildungsmaßnahme. Sämtliche Themenfelder, egal
  ob Öl- oder Gas-Brennwertkessel, Wärmepumpen oder
  Solarwärmekollektoren werden optimal abgedeckt.

Informationsquelle:
 
August Brötje GmbH


Weiterbildung
Bildquelle: Brötje

Stiebel Eltron-Schulungsprogramm

Für jede Zielgruppe das passende Seminar

Inhalt:
  Stets auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben
  ist unerlässlich. Während Architekten sich über alle
  Gewerke informieren müssen ohne bis ins Detail
  einzusteigen, steht für den Haustechnik-Planer
  natürlich die technische Gebäudeausrüstung im Fokus.

Informationsquelle:
 
Stiebel Eltron


Schulungsprogramm
Bildquelle: Stiebel Eltron

Deutsch-Russische Summer School

Smart Electricity and Enineering

Inhalt:
  Vom 19.08. bis 30.08.2019 findet in Dortmund und
  Berlin die Deutsch-Russische Summer School (DRSS)
  mit der 21 russischen und 20 deutschen Studenten statt.
  Die TU Dortmund ist Gastgeber für die Studierenden
  der Uralen Föderalen Universität Jekaterinburg.

Informationsquelle:
 
WILO SE


Summer School
Bildquelle: WILO

Kühltechnik auf den Punkt gebracht

Die beliebte Expertenseminarreihe von Kaimann, Oventrop, Wilo und Zehnder tourt 2019 durch Deutschland

Inhalt:
  Gemäß dem Motto Kühltechnik auf den Punkt gebracht
  vermitteln Experten die Kühltechnik in der technischen
  Gebäudeausrichtung und bereiten zielgerichtet auf die
  Anforderungen der Branche vor – von der Planung bis
  zum Betrieb innovativer Kühlanlagen.

Informationsquelle:
 
Zehnder Group Deutschland


Kühltechnik
Bildquelle: Zehnder

Hilfe für den SHK-Nachwuchs

Hydraulischer Versuchsstand lehrt Studierenden Abgleich

Inhalt:
  In der Berufsakademie Sachsen gibt es seit den 1990er
  Jahren eine Hydraulikwand. Diese wurde im Rahmen
  einer Diplomarbeit neu konzipiert und modernisiert.
  Als Praxispartner stand dem verantwortlichen Studie-
  renden die Meibes System-Technik GmbH zur Seite.

Informationsquelle:
 
Meibes System-Technik


AusbildungBildquelle: Lorenz Lenk

Neues Schulungsprogramm Wärmepumpen

Schulungsprogramm 2019 für den Bereich Ecodan Wärmepumpen

Inhalt:
  Mitsubishi Electric hat sein Schulungsprogramm 2019
  für Ecodan Wärmepumpen vorgestellt. Die Module
  der Basisausbildung zu Inbetriebnahme, Service und
  Wartung wurden neu strukturiert und bieten nun in
  fünf Modulen eine fokussierte Vermittlung von Wissen.

Informationsquelle:
 
Mitsubishi Electric


Schulungsprogramm Wärmepumpen
Bildquelle: Mitsubishi Electric

Mit Fortbildung auf dem aktuellen Stand

Neues Trainingszentrum von Soler & Palau in Darmstadt

Inhalt:
  Technische Kenntnisse und Fähigkeiten müssen stets auf
  den neuesten Stand gehalten werden. Diese Möglichkeit
  bietet Soler & Palau Deutschland seinen Kompetenz-
  Partnern in Form von Fachseminaren, die im
  Trainingszentrum in Darmstadt angeboten werden.

Informationsquelle:
 
S&P Deutschland


Neues Trainingszentrum
Bildquelle: S&P Deutschland

Mehr Kompetenz für frische Luft

Expertenseminare zur Wohnraumlüftung

Inhalt:
  Zehnder bietet auch 2019 wieder seine Experten-
  seminare rund um die Wohnraumlüftung an. Die
  Fortbildungen bieten bedarfsgerechte Seminare, die
  das gesamte notwendige Know-how zu diesem
  wichtigen bautechnischen Thema vermitteln.

Informationsquelle:
 
Zehnder Group


Expertenseminare
Bildquelle: Zehnder Group

Fit für Smart Energy!

Energieeffiziente und intelligente Wärmeversorgung

Inhalt:
  Auch 2019 bietet ratiotherm wieder neue Fachseminare
  für sein Produktprogramm an. Das Schulungskonzept
  wurde komplett überarbeitet, um den gestiegenen
  Ansprüchen des Marktes sowie einer sich permanent
  weiterentwickelnden Technologie gerecht zu werden.

Informationsquelle:
 
ratiotherm


Seminare
Bildquelle: ratiotherm

Praxisnähe garantiert

Weiterbildung in den Tecalor Schulungszentren

Inhalt:
  Tecalor bietet seinen Fachpartnern aus dem SHK-
  Handwerk eine umfassende Weiterbildung an, eröffnet
  dazu ein neues Schulungszentrum in Nürnberg und
  verfügt damit zukünftig über eine weitere, hoch
  moderne Weiterbildungseinrichtung.

Informationsquelle:
 
tecalor GmbH


Schulungszentren
Bildquelle: tecalor GmbH

Brötje gilt als beliebter Ausbildungsbetrieb

Der Nachwuchs liegt Brötje sehr am Herzen

Inhalt:
  Am 01.08. starteten fünf junge Menschen in vier
  verschiedenen Berufsausbildungen ihren beruflichen
  Werdegang beim Heiztechnik-Spezialisten Brötje in
  Rastede. Brötje bildet aus, um neue Mitarbeiter/-innen
  aus dem eigenen Unternehmen gewinnen zu können.

Informationsquelle:
 
Brötje


Ausbildun g
Bildquelle: Brötje

Wohnraumlüftung macht Schule!

Interview mit Jochen Hofmann

Inhalt:
  Interview mit Jochen Hofmann, Seminartrainer bei der
  Zehnder Group Deutschland GmbH. Neben Zehnder
  ComfoAir Q und Komponenten zur Luftverteilung, haben
  wir immer Muster vor Ort, um das Funktionsprinzip und
  die einzelnen Bauteile detailliert zu erläutern.

Informationsquelle:
 
Zehnder


Wohnraumlüftung
Bildquelle: Zehnder

Neuer Seminartermin

Energetische Inspektion nach § 12 EnEV für Kälteanlagenbauer

Inhalt:
  Unter dem Titel Energetische Inspektion von Klima-
  anlagen nach § 12 EnEV für Kälteanlagenbauer und
  Ergänzungstag Raumlufttechnik setzt der Fachverband
  Gebäude-Klima e. V. (FGK) seine erfolgreiche Seminar-
  reihe für das Kälteanlagenbauerhandwerk fort.

Informationsquelle:
 
Fachverband Gebäude-Klima e.V.


Seminar
Bildquelle: FGK

Neueste Technik für Kreisberufsschule Eutin

Sachspende für Ausbildung

Inhalt:
  Der Fachkräftemangel schlägt in allen Bereichen um
  sich. Mit besonders betroffen ist die SHK-Branche.
  Das sieht auch der Hersteller Brötje und unterstützt
  daher die Schüler der Berufsschule Eutin mit neuster
  Technik.

Informationsquelle:
 
Brötje


Sachspende
Bildquelle: Brötj

Brötje Azubis gewinnen playbizz

Einmal ein Manager sein

Inhalt:
  Ein Traum, der für fünf Auszubildende der August Brötje
  GmbH aus Rastede Wirklichkeit wurde. Sie engagierten
  sich bei der Wirtschaftssimulation playbizz und besetzten
  Platz 1 auf Bundesebene.

Informationsquelle:
 
Brötje

Ausbildung
Bildquelle: Brötje

Neue Weiterbildungsangebote

Brötje Seminarplan für das zweite Halbjahr online verfügbar

Inhalt:
  Der Seminarplan für die zweite Jahreshälfte 2018 steht
  unter broetje.de zur Verfügung. Das umfangreiche
  Programm in mehr als 100 regionalen Trainings-Centern
  und im Besucherzentrum in Rastede bietet für Jeden die
  richtige Weiterbildungsmaßnahme.

Informationsquelle:
 
August Brötje


Weiterbildung
Bildquelle: August Brötje

Mitsubishi Electric schult Auszubildende

Bereich Klimatechnik hochkarätiges Tagesseminar

Inhalt:
  Mitsubishi Electric hat eine Gruppe von Auszubildenden
  der KKL Klimatechnik-Vertriebs GmbH zu den Heraus-
  forderungen in der Kälte-Klima-Branche geschult. Unser
  Anspruch ist, unsere Kunden in ihrer täglichen Arbeit
  umfassend zu unterstützen.

Informationsquelle:
 
Mitsubishi Electric


Ausbildung
Bildquelle: Mitsubishi Electric

Fortbildungen zur Wohnraumlüftung in 2018

Zehnder macht Fachhandwerker fit für Planung + Installation

Inhalt:
  Um optimales praxisnahes Wissen zu komfortabler Wohn-
  raumlüftung zur Verfügung zu stellen, bietet Zehnder
  regelmäßig Seminare rund um die verschiedenen
  Themen der Wohnraumlüftung an. Die Fortbildungen
  bieten maßgeschneiderte eintägige Seminare.

Informationsquelle:
 
Zehnder Group Deutschland


Ausbildung
Bildquelle: Zehnder Group 

ratiotherm Fachseminare

Neue Schulungstermine 2018 für Oskar°-Heizsysteme

Inhalt:
  Auch 2018 bietet ratiotherm wieder neue Fachseminare
  für seinen intelligenten Schichtspeicher Oskar° sowie
  das komplette Produktprogramm an und passt sich
  dadurch der sich stetig weiterentwickelnden Technik
  und zunehmenden Marktansprüchen an.

Informationsquelle:
 
ratiotherm Heizung


FachseminarBildquelle: ratiotherm Heizung

Kostenloses Pellet-Seminar für Energieberater

Die ÖkoFEN Pelletakademie liefert Grundlagenwissen

Inhalt:
  Auch 2018 bietet ÖkoFEN mit dem Fortbildungsseminar
  für Energieberater einen Überblick zum Heizen mit
  Holzpellets, alles Wissenswerte zu Planung und den
  gesetzlichen Rahmenbedingungen und zu staatlichen
  Förderungen von Pelletheizungen und Solaranlagen.

Informationsquelle:
 
ÖkoFEN


Seminare
Bildquelle: ÖkoFEN

AVANCIS koordiniert CIGS-Forschung

Spezifische Energieertragsoptimierung von CIGS-Dünnschichtmodulen

Inhalt:
  Der CIGS-Modulhersteller AVANCIS koordiniert das neue
  Forschungsprojekt „MyCIGS“, das sich zum Ziel gesetzt
  hat, die ertragsrelevanten Faktoren von CIGS-
  Dünnschichtmodulen weiter zu optimieren.

Informationsquelle:
 
AVANCIS


CIGS-Dünnschichtmodulen
Bildquelle: AVANCIS

Spirotech stattet Bildungszentrum Kassel aus

für die sogenannte Hydraulikwand

Inhalt:
  Luft- und Schlammabscheider steuerte Spirotech für die
  sogenannte Hydraulikwand im Bildungszentrum Kassel
  bei. Damit lassen sich die fundierten Aus- und
  Fortbildungen für das SHK-Handwerk im praktischen
  Bereich noch besser durchführen.

Informationsquelle:
 
Spirotech


Schulung
Bildquelle: Spirotech

Zukunftsträger der TGA-Branche gesucht

Jetzt bewerben für den Uponor Blue U Award 2018

Inhalt:
  Im Rahmen des 40. Jubiläums-Kongresses am Arlberg
  verleiht Uponor 2018 erneut den Blue U Award. Bei dem
  mit 3.000 Euro dotierten Preis honoriert das Unternehmen
  studentische Leistungen innovativer TGA-Lösungen in
  Forschung und Anwendung.

Informationsquelle:
 
Uponor


Auszeichnung
Bildquelle: Uponor

Ausbildung zum R+S-Mechatroniker

Ein Beruf mit Zukunft

Inhalt:
  Der Beruf des R+S-Mechatronikers gestaltet sich sehr
  abwechslungsreich. Die Branche boomt. Deshalb suchen
  die Fachbetriebe des Bundesverbands Rollladen +
  Sonnenschutz e.V. (BVRS) handwerklich begabte,
  engagierte junge Leute, die auch Köpfchen mitbringen.

Informationsquelle:
 
Bundesverband Rollladen+Sonnenschutz


Ausbildung
Bildquelle: BVRS

Berufsstart für Auszubildende

19 Schulabsolventen starten bei Oventrop ins Berufsleben

Inhalt:
  Zum neuen Ausbildungsjahr 2017/2018 sind 19 Schul-
  absolventen bei Oventrop in Olsberg und Brilon ins
  Berufsleben gestartet. Mit einem vielfältigen Angebot an
  Ausbildungsmöglichkeiten ist Oventrop einer der größten
  industriellen Ausbilder in der Region.

Informationsquelle:
 
Oventrop


Auszubildende
Bildquelle: Oventrop

Klima- und Lüftungstechnik

Schulungsprogramm Mitsubishi Electric 2017/2018

Inhalt:
  Mitsubishi Electric hat sein Schulungsprogramm für die
  Klima- und Lüftungstechnik erweitert, für den Zeitraum
  2017/2018 neue Themen aufgenommen und führt an
  zwölf Standorten mit seinem Schulungsteam sowie mit
  namhaften externen Referenten Seminare durch.

Informationsquelle:
 
Mitsubishi Electric

Schulungsprogramm
Bildquelle: Mitsubishi Electric

BIM - leicht verständlich und praxisnah

Fachtagungen von Oventrop

Inhalt:
  Praxisorientierte Vorträge zum Thema BIM (Building
  Information Modeling) aus Sicht der Architekten und
  TGA-Planung geben Aufschluss. Oventrop Services und
  Softwarelösungen für den BIM-Prozess runden das
  Programm ab.

Informationsquelle:
 
Oventrop


Fachtagungen von Oventrop
Bildquelle: Oventrop

herotec bildet Wärmebodentechniker aus

Ab August neue Termine

Inhalt:
  herotec schulte vor kurzem eine Gruppe von Estrichunter-
  nehmern zum herotec-Wärmebodentechniker, die sich
  zukünftig als Ansprechpartner für den gesamten Boden
  besser am Markt einbringen kann. Ab August 2017
  werden 8 neue Fortbildungs-Termine angeboten.

Informationsquelle:
 
herotec


Ausbildung
Bildquelle: herotec

Kostenlose Schulungen für Installateure

SolarMax veranstaltet Roadshows in Deutschland und der Schweiz

Inhalt:
  Zur Markteinführung der modularen Speicherlösung Max-
  Storage TP-S führt der Wechselrichterhersteller SolarMax
  kostenlose Produkt- und Vertriebsschulungen bei
  Installateuren und Solarfirmen und auf Hausmessen durch.

Informationsquelle:
 
SolarMax


Roadshows
Bildquelle: SolarMax

Werkstattlehrertagung bei Mitsubishi Electric

Mitsubishi Electric informiert überbetriebliche SHK-Werkstattausbilder

Inhalt:
  Mitsubishi Electric hat die 44. Werkstattlehrertagung der
  überbetrieblichen Ausbilder Sanitär Heizung Klima aktiv
  unterstützt. Die Tagung wird einmal pro Jahr durch den
  Fachverband Sanitär Heizung Klima NRW ausgerichtet.

Informationsquelle:
 
Mitsubishi Electric


Weiterbildung
Bildquelle: Mitsubishi Electric

Neues Schulungsprogramm bei Stiebel Eltron

Mit dem kleinen ABC immer das passende Seminar

Inhalt:
  Unterschiedliche Gruppen haben ganz verschiedene
  Anforderungen an eine Schulung, Deshalb hat Stiebel
  Eltron das Seminarangebot überarbeitet und jede
  Veranstaltung klassifiziert – so findet der Interessent viel
  schneller das für ihn passende Seminar.

Informationsquelle:
 
Stiebel Eltron


Ausbildung
Bildquelle: Stiebel Eltron

Kantar Emnid Studie zu Lüftung

Feucht ist nicht immer fröhlich

Inhalt:
  Bei der Frage nach den Folgen mangelnden Lüftens
  sehen 62 % das Hauptproblem in zu trockener Luft, 28 %
  in zu feuchter Luft. Dies ergab eine im Auftrag des
  Dachfensterherstellers Velux durch das Marktforschungs-
  institut Kantar Emnid realisierte Studie.

Informationsquelle:
 
Velux


Lüftung
Bildquelle: Velux

EEBatt-Forschungsprojekt

Abschlussveranstaltung am Großspeicher Energy Neighbor in Moosham

Inhalt:
  Projektpartner TU München, VARTA Storage, ZAE und
  Kraftwerke Haag feiern am 14.10.16 am Großspeicher
  Energy Neighbor in Moosham den Abschluss des EEBatt-
  Forschungsprojekts, ein „Leuchtturmprojekt mit Strahlkraft“
  laut Herbert Schein, CEO VARTA Storage.

Informationsquelle:
 
VARTA


Ausbildung
Bildquelle: VARTA

Als Partner voneinander profitieren

Danfoss bietet Schulung für Heizungsbetriebe

Inhalt:
  „Ein guter Mensch bleibt Lehrling lebenslang.‘‘ In diesem
  Sinne hat Danfoss eine Schulung zur Regeltechnik
  initiiert, in der sich Heizungsfachbetriebe zu Premium
  Partnern des Unternehmens qualifizieren können.

Informationsquelle:
 
Danfoss

Ausbildung
Bildquelle: Danfoss

Großflächiger Strahlungsaustausch

BVF-Fachvortragsreihe startet im Energy Campus

Inhalt:
  Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächen-
  kühlungen (BVF) startet seine Roadshow „Systemlösungen
  mit Flächenheizungen und Flächenkühlungen bei Stiebel
  Eltron. Bei der Vortragsreihe stehen Systemlösungen mit
  Flächenheizung und Flächenkühlung im Fokus.

Informationsquelle:
 
Stiebel Eltron


Energy Campus
Bildquelle: Stiebel Eltron

Die Karriere ansteuern

Elero schulte Azubis der Berufsschule in Gelsenkirchen

Inhalt:
  elero schult bereits seit Jahren in Berufsschulen, so im
  Hans-Schwier-Kolleg in Gelsenkirchen, angehende
  Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker an zwei
  Tagen, so auch im vergangenen Juni über Antriebs-
  und Steuerungstechnik für Sicht- und Sonnenschutz.

Informationsquelle:
 
elero


Karriere
Bildquelle: elero

Schlau heizen und perfekt braten

Trainingsevent Ich bin smart von Danfoss

Inhalt:
  Auf den Punkt genau – das ist für die Garzeit von
  Grillfleisch wichtig, aber auch bei der Temperatur in den
  eigenen vier Wänden. In beiden Fällen gilt es, smart zu
  agieren. Danfoss lädt daher Installateure zu dem
  Grill-Event „Ich bin smart“ ein.

Informationsquelle:
 
Danfoss


Trainingsevent
Bildquelle: Danfoss

Die Tore der Zukunft

Elero-Schulung für Azubis an der Berufsschule Wiesau

Inhalt:
  Als Antriebs- und Steuerungshersteller bietet die elero
  GmbH professionelle Unterstützung bei der Aus- und
  Weiterbildung der jetzigen und nächsten Generation.
  Dabei arbeitet das Unternehmen gerne mit Innungen
  und Lehrinstitutionen zusammen.

Informationsquelle:
 
elero


Schulung
Bildquelle: elero

Energieeffiziente Fabrik der Zukunft

ETA-Fabrik auf dem Gelände der TU Darmstadt eröffnet

Inhalt:
  Anfang März wurde auf dem Gelände der TU Darmstadt
  die ETA-Modellfabrik eröffnet. Ein wichtiger Meilenstein
  für die Energieforschung, betonen die Kooperations-
  partner. Hier soll unter Realbedingungen und im
  Originalmaßstab erforscht und vermittelt werden.

Informationsquelle:
 
OKALUX


ETA-Fabrik
Foto: Jan Hosan, TU-Darmstadt

ratiotherm Fachseminare

Neue Schulungstermine 2016 für Oskar°- Heizsysteme

Inhalt:
  ratiotherm bietet 2016 neue Fachseminare für seinen
  Schichtspeicher Oskar° an, mit dem sich bis zu 30%
  Energiekosten einsparen lassen. Die zweitägigen
  Seminare finden in der ratiotherm Zentrale im
  oberbayrischen Dollnstein statt.

Informationsquelle:
 
ratiotherm


Schulung
Bildquelle: ratiotherm

Warmschulungsanhänger

Auf dem Anhänger sind die neuen Produkte aus dem Brötje Portfolio installiert

Inhalt:
  Vom reinen Ausstellungsanhänger zum mobilen
  Warmschulungsraum – mit seinem neuen Gefährt bietet
  der Brötje Partner Hempelmann Haustechnik aus
  Hildesheim seinen Kunden einen besonderen Service.

Informationsquelle:
 
Brötje


Schulung
Bild: HS-C.Hempelmann KG

Energy Campus offiziell eröffnet

Ministerpräsident Weil einer von 300 begeisterten Gästen

Inhalt:
  Das neue Schulungs- und Kommunikationszentrum von
  Stiebel Eltron, der Energy Campus, ist offiziell in Betrieb
  genommen worden. Unter den 300 begeisterten und
  beeindruckten Gästen waren unter anderem der
  niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil.

Informationsquelle:
 
Stiebel Eltron


Energy Campis eröffnet
Bildquelle: Stiebel Eltron

Schüco investiert am Standort Bielefeld

Neue Werkstatt für Studium und Ausbildung

Inhalt:
  Die neue Ausbildungswerkstatt des Schüco-Technologie-
  zentrums ist fertig. Auf 500 m2 bietet die komplett mit
  LED-Beleuchtung ausgerüstete Ausbildungswerkstatt für
  angehende Mechatronik-, Elektronik- und Maschinenbau-
  Ingenieure modernste Arbeitsplätze.

Informationsquelle:
 
Schüco


Ausbildung
Bildquelle: Schüco

Batterietypen, sandkorngroß oder aufsprühbar

Markt erlebt neuartige, flexible und zuverlässige Lösungen in der Batterietechnologie

Inhalt:
  Rasche Fortschritte bei tragbaren Geräten und im Internet
  der Dinge fördern Innovationen der Batterietechnologie.
  Herkömmliche Chemikalien und Formen weichen neuen
  Batterietypen, die flexibel, dünn, dehnbar, gebogen,
  faltbar und sogar winzig klein sind.

Informationsquelle:
 
Frost & Sullivan


Tabelle
Bildquelle: Frost & Sullivan

Dünnschicht-Solarzellen

aus Nanokristallen

Inhalt:
  Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)
  wollen Perowskit-Solarzellen weiter entwickeln. So lassen
  sich etwa durch ein besonderes Dünnschichtverfahren
  Material und Kosten sparen. Daran forschen Wissen-
  schaftler im Projekt „NanoSolar“

Informationsquelle:
 
KIT


NanoSolar
Bildquelle: KIT / NanoSolar

Solarzelle aus hochgeordneten Molekülgerüsten

Neuartiges Material eignet sich für Photovoltaik

Inhalt:
  Forscher am KIT haben ein neuartiges Material entwickelt,
  das sich für die Photovoltaik eignet. Erstmals wurde auf der
  Basis von metall-organischen Gerüstverbindungen (MOF)
  eine funktionsfähige, aus einer einzelnen Komponente
  bestehende organische Solarzelle hergestellt.

Informationsquelle:
 
KIT


Neu Photovoltaikzelle
Bildquelle: KIT

Designer-Elektronik aus dem Drucker

Maßgeschneiderte Organische Elektronik

Inhalt:
  Sie sind dünn, leicht, flexibel, lassen sich kostengünstig und
  ohne großen Energieaufwand herstellen. Die organische
  Elektronik, basierend auf elektrisch leitfähigen Polymeren,
  gilt als vielversprechender Zukunftsmarkt. 

Informationsquelle:
 
TUM


Designer-Elektronik
Bildquelle: TUM Mitarbeiter

Aktoren für Gondeln

Schwingungen von Windkraftanlagen signifikant reduziert

Inhalt:
  Windkraftanlagen sind dynamischen Belastungen aus-
  gesetzt, was starke Vibrationen auslöst. Das Fraunhofer-
  Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit
  LBF konnte aktive Maßnahmen zur Schwingungsreduktion
  in Windkraftanlagen demonstrieren.

Informationsquelle:
 
Fraunhofer LBF


Aktoren
Bildquelle: Fraunhofer LBF

Photoaktives Material

Pseudoteilchen wandern durch photoaktives Material

Inhalt:
  An dem photoaktiven Material Zinkoxid untersuchten die
  Wissenschaftler die Bildung und Bewegung von soge-
  nannten Polaronen und haben einen wichtigen Schritt
  der Umwandlung von Licht in speicherbare Energie am
  KIT aufgeklärt.

Informationsquelle:
 
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)


Pseudoteilchen
Bild: Patrick Rinke/Aalto University

Verbundprojekt SOFC Degradation

BMBF-Projekt zur Analyse von Degradationsursachen

Inhalt:
  FuelCon engagiert sich als Industriepartner beim
  BMBF-Projekt zur Analyse von Degradationsursachen und
  der Entwicklung von Gegenmaßnahmen

Informationsquelle:
 
FuelCon

Verbundprojekt
Bildquelle: FuelCon

Energiedichte von Lithiumspeichermaterialien

Optimiertes Speicherprinzip und neues Material

Inhalt:
  Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und das
  Helmholtz-Instituts Ulm (HIU) haben ein neues Kathoden-
  material entwickelt, das höhere Energiespeicherdichten
  als bisher bekannte Systeme bietet und stellen nun das
  neue Materialsystem vor.

Informationsquelle:
 
KIT


Energiedichte
Bildquelle: HIU

Wohin mit dem überschüssigen Strom?

Neue Speichermöglichkeiten für Strom unter Nutzung der Nassen Verbrennung

Inhalt:
  Eine Verbesserung der Speicherkapazitäten soll nun durch
  die ultra-nasse Verbrennung erreicht werden. Durch eine
  extreme Verdünnung bei der Verbrennung von Wasserstoff
  mit Sauerstoff durch Wasserdampf wird die Verbrennungs-
  temperatur ausreichend gesenkt.

Informationsquelle:
 
TU Berlin


Speichermöglichkeit
Bildquelle: TU Berlin

Solarzelle mit 46% Wirkungsgrad

Französisch-deutsche Kooperation bestätigt Wettbewerbs-fähigkeit der europäischen Photovoltaikindustrie

Inhalt:
  Mit einer Mehrfachsolarzelle wurde ein neuer Weltrekord
  für die Umwandlung von Sonnenlicht in elektrischen
  Strom erreicht.

Informationsquelle:
 
Fraunhofer


46% Wirkungsgrad
Foto: Alexander Wekkeli

Azubi-Patenschaft von Windhager

Schulungen für Auszubildende werden fortgesetzt

Inhalt:
  Windhager setzt sein Schulungsprogramm im Rahmen der
  Azubi-Patenschaften fort. Im Oktober fanden drei weitere
  Seminare statt, die die Ausbildung der zukünftigen
  Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und
  Klimatechnik flankieren

Informationsquelle:
 
Windhager


Azubi-Patenschaft
Bildquelle: Windhager

Gespeicherte kWh Strom

kann bis 2030 auf 5 Eurocent sinken

Inhalt:
  Die Preise für Lithium-Ionen-Akkus können bis 2030 um
  60 Prozent sinken, wenn die Produktionskapazität um rund
  30 Prozent pro Jahr wächst. In Elektroautos würde damit
  der Preis für die gespeicherte  kWh Strom von über
  20 Cent auf rund 5 Cent abnehmen

Informationsquelle:
 
Solarpraxis


Strompreis
Bildquelle: Solarpraxis

ZVSHK qualifiziert zum Sachverständigen

KfW-Programms „Altersgerecht umbauen“

Inhalt:
  Erste Schulung zum KfW-Sachverständigen „Altersgerecht
  Umbauen“ hat im November begonnen – Check-App
  „Altersgerecht Umbauen“ wurde entwickelt.

Informationsquelle:
 
ZVSHK

Sachverständigen
Bildquelle: ZVSHK

Hochburg der Batterieforschung

Helmholtz-Institut Ulm für Batterieforschung – ZSW ist Partner

Inhalt:
  Mit dem neuen Gebäude des vom Karlsruher Institut für
  Technologie (KIT) und der Universität Ulm getragenen
  Helmholtz-Instituts für Elektrochemische Energie-
  speicherung (HIU) ist der Ausbau der Infrastruktur in der
  Batteriestadt Ulm weiter vorangekommen

Informationsquelle:
 
ZSW


Batterieforschung
Bildquelle: ZSW

Herstellung von Batterieelektroden

Weltweit schnellste Herstellung

Inhalt:
  KIT-Wissenschaftler steigern Produktionstempo auf 100
  Meter pro Minute – Neue Beschichtungstechnologie senkt
  Fertigungskosten von Lithium-Ionen-Batterien

Informationsquelle:
 
KIT Karlsruher Institut für Technologie

Herstellung von Batterieelektroden
Bildquelle: KIT

Solarzellenkontakte aus der Tube

Feinlinienmetallisierungstechnologie verspricht höhere Wirkungsgrade

Inhalt:
  Die sogenannte Dispens-Technologie kann problemlos in
  herkömmliche Produktionslinien für Siliciumsolarzellen
  integriert werden und dort den für das Aufbringen der
  Vorderseiten-Metallkontakte üblichen Siebdruck ersetzen

Informationsquelle:
 
Fraunhofer ISE


Solarzellenkontakt
Bildquelle: Fraunhofer ISE

Dünnschichtsolar-Bestwert

21,7 Prozent Wirkungsgrad

Inhalt:
  Wissenschaftler am ZSW erreichten mit einer Solarzelle
  aus Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid (CIGS) einen
  Wirkungsgrad von 21,7% und holten den Rekord wieder
  zurück an das Institut Die Ergebnisse werden dazu
  beitragen, Solarstrom noch günstiger zu machen.

Informationsquelle:
 
ZSW


Dünnschichtsolar-Bestwert
Bildquelle: ZSW

10. NRW-Schülerwettbewerb

Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik

Inhalt:
  Der NRW-Schülerwettbewerb „Fuel Cell Box" zur Wasser-
  stoff- und Brennstoffzellentechnik der EnergieAgentur.NRW
  in Kooperation mit der H-TEC EDUCATION GmbH will
  das Verständnis für „Wasserstoff" und die „Brennstoffzelle“
  in den Schulen weiter optimieren

Informationsquelle:
 
EnergieAgentur.NRW


Wettbewerb
Bildquelle: EnergieAgentur.NRW

dena-Studie

Studie zu intelligenten Zählern und Messsystemen

Inhalt:
  Die Studie der dena „Einführung von Smart Meter in
  Deutschland: Analyse von Rollout-Szenarien und ihrer
  regulatorischen Implikationen“ beschreibt nach Auffassung
  der Thüga-Gruppe die Kosten und die regulatorischen
  und organisatorischen Herausforderungen.

Informationsquelle:
 
Thüga


dena-Studie
Bildquelle: Thüga

Bioenergie in Energieversorgungssystemen

BMEL sucht Forschungsansätze

Inhalt:
  Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
  (BMEL) sucht förderfähige Forschungsansätze und
  modellhafte Konzepte, bei denen Bioenergie bedarfs-
  gerechter eingesetzt und effizient in energetische
  Versorgungsstrukturen eingebunden wird.

Informationsquelle:
 
FNR


Sonnenblumen
Bildquelle: FNR

Forschungsproduktion für Batteriezellen

Effizient, langlebig, bezahlbar: Auf der Suche nach der Super-Batterie

Inhalt:
  Voraussetzung für das Gelingen der Energiewende sind
  effiziente Speicher. Wissenschaftlerinnen und
  Wissenschaftler der Technischen Universität München
  (TUM) arbeiten an der optimalen Batteriezelle.

Informationsquelle:
 
TUM


Batteriezellenforschung
Bildquelle: Andreas Heddergott /TUM

Nichtlineare Metamaterialien

Eine Million mal besser

Inhalt:
  Manche Frequenzen für Laser-Systeme kann man mit
  Frequenzverdopplern erzeugen, die nichtlineare
  optische Eigenschaften nutzen. Ein optischer Baustein
  mit nur 400 Nanometer dicker Schicht ist effizient und
  kann verschiedenste Frequenzen verdoppeln.

Informationsquelle:
 
TU München


Terahertz-Strahlung
Grafik: University of Texas, Austin

Elektrisch leitende Schmierstoffe

Schmierstoffe schützen Elektromotoren

Inhalt:
  Künftige Autos werden mit höheren elektrischen
  Spannungen als heute betrieben. Elektrisch leitende
  Schmierstoffe werden Elektromotoren und Generatoren
  dabei vor Verschleiß bewahren. Deutsche Forscher haben
  die Substanzen dafür bereits geschaffen

Informationsquelle:
 
Bosch


Schmierstoffe schützen Elektromotoren
Bildquelle: Bosch

Vulkanische Gläser

Forschung liefert wichtige Erkenntnisse für industrielle Glasschmelzprozesse

Inhalt:
  Professor Donald Bruce Dingwell ist Preisträger des mit
  25.000 Euro dotierten und mittlerweile zum 13. Mal
  verliehenen Otto-Schott-Forschungspreises.

Informationsquelle:
 
SCHOTT


Auszeichnung
Bildquelle: SCHOTT

Bildungs- und Technologiezentrum

AFRISO unterstützt das Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer für Mittelfranken in Nürnberg

Inhalt:
  Im Bildungszentrum der Handwerkskammer für Mittel-
  franken in Nürnberg wurde die alte SHK-Werkstatt nach nur
  fünfmonatiger Umbauzeit komplett renoviert und in ein
  modernes Sanitär-, Heizungs- und Klima-Labor
  umgewandelt.

Informationsquelle:
 
AFRISO


Ausbildung
Bildquelle: AFRISO

Solarstrom den Weg ins Stromnetz bahnen

Speichertechnologie für Photovoltaik-Anlagen

Inhalt:
  Wie müssen stationäre Speicher mit einer Kapazität von
  bis zu zehn Kilowattstunden beschaffen sein, um den
  erzeugten Strom effizient ins Netz zu bringen? Das
  aktuelle Forschungsprojekt PV Home Storage System,
  kurz PV-HOST, geht diesen Fragen nach.

Informationsquelle:
 
Bosch


Forschungsprojekt Strom
Bildquelle: Bosch

Trainings- und Kommunikationszentrum

16 Millionen Euro-Investition in Holzminden

Inhalt:
  Stiebel Eltron errichtet am Hauptsitz des Unternehmens
  in Holzminden ein neues Schulungs- und
  Kommunikationszentrum. Jetzt erfolgte die offizielle
  Grundsteinlegung für das ehrgeizige Bauprojekt.

Informationsquelle:
 
Stiebel Eltron


Trainings- und Kommunikationszentrum
Bildquelle: Stiebel Eltron

Nutzen von Pumpspeicherwerken

Pumpspeicherwerke für Energiewende

Inhalt:
  Die von der Deutschen Energie-Agentur (dena) initiierte
  Plattform Pumpspeicherwerke - Partner der Energiewende
  verweist bei der Vorstellung einer Studie von Voith Hydro
  auf den Handlungsbedarf zur Sicherung der Zukunft von
  Pumpspeicherwerken.

Informationsquelle:
 
dena


Pumpspeicherweerk
Bildquelle: Voith-Pressbild

Umwandlung von Kohlendioxid in Erdgas

Klimakiller als Klimaretter

Inhalt:
  Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
  (BMBF) geförderte Projekt „iC4“ hat sich zur Aufgabe
  gemacht, die Umwandlung von Kohlendioxid in künstliches
  Erdgas so zu optimieren, dass sie als Speichertechnologie
  konkurrenzfähig wird

Informationsquelle:
 
TU München


Kohlendioxid in Erdgas
Bildquelle: Andreas Battenberg

Mit Holz und Pellets Heizkosten sparen

Regenerative Energien als lohnende Heizalternative im Aufwärtstrend

Inhalt:
  Nur 20 Prozent aller Heizungen in deutschen Kellern
  entsprechen dem aktuellen Stand der Technik, so das
  Ergebnis der aktuellen Hauswärme-Studie von Shell und
  dem Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie-
  und Umwelttechnik (BDH).

Informationsquelle:
 
BDH


Energiewende
Bildquelle: BDH

Eigenverbrauch und stabilere Stromnetze

Nutzen von Solarstromspeicherung für Endverbraucher und Verteilnetze

Inhalt:
  Die Speicherung von Solarstrom ermöglicht, weniger
  Energie aus dem öffentlichen Stromnetz zu beziehen,
  dafür mehr Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage zu
  verbrauchen, Leistungsschwankungen abzufangen und so
  die Stabilität der Versorgung zu erhöhen

Informationsquelle:
 
Bosch


Solarstromspeicherung
Bildquelle: Bosch Power Tec

E-Auto-Batterie doppelte Kapazität

Engagement für leistungsfähige Energiespeicher

Inhalt:
  Bosch und die japanischen Unternehmen GS Yuasa
  International und die Mitsubishi Corporation haben ein
  Joint Venture zur Batterieentwicklung gegründet. Die neue
  Gesellschaft Lithium Energy and Power GmbH & Co. KG
  hat ihren Hauptsitz in Stuttgart

Informationsquelle:
 
Robert Bosch GmbH


E-Auto-Batterie
Bildquelle: Bosch

Langzeitmessung von Kyocera

Zehn Jahre Langzeitmessung von Kyocera Solarmodulen

Inhalt:
  Die geringe Leistungsdegradation von fünf Prozent über
  die letzten zehn Jahre belegt die ausgezeichnete
  Qualität der Kyocera-Solarmodule

Informationsquelle:
 
Kyocera


Langzeitmessung
Bildquelle: Kyocera

Praxis in der Energielogistik

Deutschlandweit einzigartiges Profilierungsangebot an der btu feiert Jubiläum

Inhalt:
  Die Dozenten des Profilierungsschwerpunktes
  "Energielogistik" an der btu kommen aus der
  Energiewirtschaft und vermitteln Einblicke in die Prozesse
  des Marktes - von der Erzeugung über den Netzbetrieb
  und den Vertrieb bis hin zu Anforderungen in der IT

Informationsquelle:
 
TU Cottbus-Senftenberg


Energielogistik
Bildquelle: Redaktion

Philips feiert 100 Jahre Forschung

100 Jahre erfolgreiche Innovationen

Inhalt:
  Seit seiner Gründung 1914 entwickelt Philips Research
  zukunftsweisende Innovationen, die das Leben der
  Menschen verbessern

Informationsquelle:
 
Philips


Radio
Bildquelle: Philips