relevante Unternehmen  
 

FachartikelEnergie Lösungen - Praxis Neue Technologien


Verwertung von Plastikabfall

Biofabrik verwandelt Plastikmüll aus dem Meer zu Kraftstoff

Inhalt:
  Nach sechs Jahren Entwicklung hat die WASTX Plastic
  der Biofabrik Technologies GmbH nun die Marktreife
  erlangt. Gemeinsam mit One Earth - One Ocean e.V.
  konnten nun unter realen Bedingungen 300 Kg
  Plastikmüll aus dem Meer zu Kraftstoff verarbeitet werden.

Informationsquelle:
 
BIOFABRIK Technologies GmbH


Plastikmüll
Bildquelle: Biofabrik

Industrie-4.0 spart Stiebel Eltron 40% Kosten

Roboter kommunizieren über Standorte hinweg

Inhalt:
  Stiebel Eltron hat dank Digitalisierung und vernetzter
  Fertigung rund 40 Prozent seiner Produktionskosten
  gesenkt und setzt als einer der Industrie-4.0-Pioniere
  im deutschen Mittelstand bereits seit rund zehn Jahren
  auf digitale Transformation.

Informationsquelle:
 
Stiebel Eltron


Luftbild
Bildquelle: Stiebel Eltron

Renson startet Testgebäude

Neues Testgebäude für gesundes Wohnen

Inhalt:
  Hinter der Fassade des modernen Einfamilienhauses
  verbirgt sich ein komplettes Testzentrum, in dem der
  renommierte Hersteller von Lüftungssystemen,
  Sonnenschutz und Outdoor Living unter realen
  Bedingungen experimentieren und überwachen kann.

Informationsquelle:
 
Renson


Testgebäude
Bildquelle: Renson

Energie, die alles verändert

Mit Strahlenvernetzung die Zukunft gestalten

Inhalt:
  Die BGS Beta-Gamma-Service GmbH & Co. KG, stellt
  ihren Messeauftritt unter das Motto Neue Materialien für
  Leichtbau und Elektromobilität. Alles dreht sich um die
  Materialveredelung technischer Kunststoffe durch
  Strahlenvernetzung.

Informationsquelle:
 
Beta-Gamma-Service


Strahlenvernetzung
Bildquelle: BGS

Simultane Kalt- und Warmwassererzeugung

Bis zu 23 % höheren SEER (Seasonal Energy Efficiency Ratio)

Inhalt:
  Climaveneta stellte seine neuen luftgekühlten Multi-
  funktions-Wärmepumpen zur Außenaufstellung für die 
  simultane Erzeugung von Kalt- und Warmwasser vor. Bei
  den Geräten setzt der Hersteller auf die maximale
  Drehzahlregelung aller elektrischen Verbraucher.

Informationsquelle:
 
Mitsubishi Electric


Kalt- und Warmwassererzeugung
Bildquelle: Mitsubishi Electric

Produktinnovationen von Oventrop

Erfolgreicher Messeauftritt auf der ISH 2017

Inhalt:
  Oventrop präsentierte attraktive Produktinnovationen und
  Dienstleistungen in den Bereichen Heizen, Kühlen und
  Trinkwasser „für die bessere Energieeffizienz“. Damit
  lassen sich Einsparungen bereits durch gering investive
  Maßnahmen erzielen.

Informationsquelle:
 
Oventrop


Produktinnovationen
Bildquelle: Oventrop

Werkstücke perfekt transportieren

Für unebene oder perforierte Werkstücke geeignet

Inhalt:
  Die neuen Magnetgreifer der Serie MHM-X6400 mit
  einer magnetischen Haltekraft von bis zu 120 Newton
  sorgen bei Pick & Place-Anwendungen mit
  ferromagnetischen Werkstücken für perfekte Sicherheit,
  hohe Präzision und hohe Produktivität.

Informationsquelle:
 
SMC


Transport
Bildquelle: SMC

Der Trafo to go für den Notfall

Wiederherstellung der Stromversorgung in kürzester Zeit

Inhalt:
  Ein Notfall-Konzept erlaubt bald die Wiederherstellung
  der Stromversorgung in kürzester Zeit mit mobilen
  Transformatoren, leicht zu transportieren, vielseitig
  einsetzbar und zügig zu installieren. Pfisterer entwickelte
  die Komponenten und das Equipment.

Informationsquelle:
 
Pfisterer


Stromversorgung
Bildquelle: Pfisterer

german contract unterstützt Energiewende

Deutschlands ältester Heizkessel hat endgültig ausgedient

Inhalt:
  Die gc Wärmedienste GmbH, ein deutschlandweit tätiger
  Contractingdienstleister, hatte im ver-gangenen Jahr zur
  Suche nach Deutschlands ältestem Heizkessel aufgerufen.
  Der Gewinner wurde in Kooperation mit Viessmann mit
  einer neuen Heizung belohnt.

Informationsquelle:
 
gc Wärmedienste


Energiewende
Bildquelle: gc Wärmedienste

Die Energiewende als Chance

Mit der Geiger Energietechnik GmbH erschließt sich die Geiger Gruppe einen neuen Boom-Markt

Inhalt:
  Geiger engagiert sich mit Energiekonzepten in einem
  weiteren Geschäftsfeld. Der Energiesektor boomt, denn
  modernes Bauen braucht moderne Energiekonzepte
  und Geiger kann sich eindrucksvoll als Komplettanbieter
  positionieren.

Informationsquelle:
 
Geiger Energietechnik


Energiewende
Bildquelle: Geiger Energietechnik

CFK-Bauteile reparieren oder recyceln

Nachhaltiger Leichtbau für Luftfahrt und Verkehr

Inhalt:
  Am Forschungsbereich PYCO des Fraunhofer-Instituts für
  Angewandte Polymerforschung IAP wurde ein einfaches,
  kostengünstiges und energiesparendes Verfahren zu
  Reparatur und Recycling von carbonfaserverstärkten
  Hochleistungskunststoffen (CFK) entwickelt.

Informationsquelle:
 
Fraunhofer IAP


Forschung
Bildquelle: Fraunhofer IAP

Tageslichteinfall und Photovoltaik kombiniert

LAMILUX saniert Schule mit Passivhaus-zertifizierten Glasdächern

Inhalt:
  Die Glasdachkonstruktionen der Sebastian-Strobel-Schule
  wurden von LAMILUX mit Tageslicht-Technologie aus-
  gestattet. Die passivhaustauglichen Oberlichter vereinen
  Tageslichteinfall mit solarer Energieerzeugung durch
  semitransparente Dünnschicht-Module.

Informationsquelle:
 
LAMILUX


Glasdach
Bildquelle: LAMILUX

TOPCon-Technologie mit 25,1% Wirkungsgrad

Fraunhofer ISE erzielt Weltrekord für Siliciumsolarzellen

Inhalt:
  Für eine beidseitig kontaktierte Siliciumsolarzelle wurde
  ein Wirkungsgrad von 25,1% gemessen. Versehen mit
  einem einfachen strukturierungsfreien Rückseitenkontakt
  wandelt dieser Solarzellentyp gut ein Viertel des
  einfallenden Sonnenlichts in Strom um.

Informationsquelle:
 
Fraunhofer ISE


TOPCon
Bildquelle: ©Fraunhofer ISE

Produkt-Neuheiten 2015

von SOLARFOCUS

Inhalt:
  SOLARFOCUS hat folgende innovative Produkte mit
  einem hohen Mehrwert entwickelt und präsentiert:
  pelletelegance 10 - 25 kW, FWMautark - frisches Warm-
  wasser, unabhängig vom Strom und mySOLARFOCUS -
  die App für eine intuitive Bedienung.

Informationsquelle:
  
SOLARFOCUS 


Neuheiten 2015
Bildquelle: SOLARFOCUS

Leuchtdioden in historischem Umfeld

Das erste Restaurant, das zu 100 Prozent mit LED ausgestattet ist

Inhalt:
  Ein Gastwirt aus Plauen hat sein historisches Restaurant
  auf die vosLED umgerüstet. Die Atmosphäre blieb
  erhalten, die Kosten sind um 90 Prozent gesunken und
  die lange Lebensdauer der vosLEDs reduziert den Tausch
  defekter Glühbirnen auf Null

Informationsquelle:
 
Vosla


Leuchtmittel
Bildquelle: Vosla

Abwärme wirtschaftlich nutzen

ORC-Anlage erzeugt Strom aus Abwärme von unter 100 Grad Celsius

Inhalt:
  In den meisten Fällen wird Wärme auf einem Temperatur-
  niveau von unter 100 Grad Celsius ungenutzt an die
  Umwelt abgegeben. Deshalb hat die ENVA Systems GmbH
  einen ORC-Prozess für den Niedertemperaturbereich
  entwickelt

Informationsquelle:
 
ENVA Systems


Abwärme wirtschaftlich nutzen
Bildquelle: ENVA Systems